• Caroline van Kelst

Warum ein Ananas Pin jetzt stark macht

Eine Welle der Solidarität wurde mit der Kampagne #ivfstrongertogether in den U.K. losgetreten. Mit dem Tragen eines kleinen Pins mit zwei lächelnden Ananas ist der der Plattform ivf.babble.com gelungen, Awarness zu schaffen für die vielen Menschen und Paare, die unter Kinderlosigkeit leiden und deren unerfüllter Kinderwunsch ihr Leben manchmal ganz schon erdrückend macht. Mit #kinderlosigkeit steht man keinesfalls alleine da, denn jeder 6. Mensch leidet unter #Fertilitätsproblemen und kann auf natürlichem Weg keine #babies bekommen. Seit dem Bestehen der #ivf Medizin, also seit rund 40 Jahren, sind mehr als 6,5 Millionen Babies mit Hilfe von IVF - also #invitrofertilisation auf die Welt gekommen und haben zwei Menschen zu glücklichen Eltern gemacht.

Der Druck der oft auf jungen Paaren lastet ist enorm, unterstützen wir sie mit dem #ivfstrongertogther Pin!

#publicrelations #healthcarecommunications #primerosepr #pharma #communications #vivaneo #kinderwunschklinik #reproduktionsmedizin #healthcare




0 Ansichten
  • Facebook - White Circle
  • LinkedIn - White Circle
  • Instagram - White Circle